Das Comenius-Projekt

COMENIUS ist eine Partnerschaft schulischer Einrichtungen in Europa.

In dem jetzigen Programm (2013- 2015) der beteiligten Schulen aus Frankreich, Spanien, Großbritannien, Schweiz, Türkei und Deutschland beschäftigen sich die Schülerinnen und Schüler mit dem sinnvollen Umgang mit Wasser. Daher der Titel: „Wise – Water is so essential“.

Heute ist Wasser wichtiger denn je, da viele Erdteile unter Wassermangel leiden, während andere es verschwenden.
 

Die Fahrt nach Frankreich, welche die erste war, fand schon vom 9.- 16. Dezember 2013 statt. Bei jeder Fahrt kommen aus jedem Land jeweils 4 – 10 Schülerinnen und Schüler in einem der Länder zusammen. Das letzte Treffen findet im März 2015 in Deutschland am JSG statt.

Bei den Treffen wird nicht nur am Projekt gefeilt, sondern es werden auch Ausflüge gemacht. In den einzelnen Ländern werden Untersuchungen zur Wasserqualität und zum Umgang mit Wasser durchgeführt und ausgewertet. Dies bezieht sich sowohl auf den Konsum von Wasser im häuslichen und schulischen Umfeld, als auch die diversen Nutzungsmöglichkeiten von
Wasser in den einzelnen Projektländern.

Ziel des Projektes ist es, ein Bewusstsein für den sinnvollen Umgang mit der wertvollen Ressource Wasser zu entwickeln und über das Umfeld der eigenen Schule und des eigenen Landes hinaus einen Leitfaden zur sinnvollen Wassernutzung erstellen. Am Ende soll dazu ein  Flyer zum sinnvollen Umgang mit Wasser entstehen.

Mehr Informationen zu Comenius-Projekten gibt es hier.