Diercke WISSEN - Der Geographie-Wettbewerb

Unsere Schule nimmt jedes Jahr am größten deutschen Geographie-Wettbewerb „Diercke Wissen“ teil, bei welchem der schlauste Erdkundeschüler/in Deutschlands gesucht wird. Fragen zu aktuellen geographischen Ereignissen, Topographie, aber auch unterrichtlichen Themen gilt es dabei zu meistern.
Mitmachen können alle interessierten Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5 bis 10. Im Zeitraum von Januar bis März werden zuerst die Klassensieger ermittelt und anschließend der Schulsieger, wobei für die Jahrgänge 5 und 6 eine Extrawertung gilt und der Wettbewerb an dieser Stelle für sie endet. Im Frühjahr folgt dann der Landesentscheid, an welchem alle Schulsieger teilnehmen. Am Bundesfinale treten zu guter Letzt die Sieger aus jedem Bundesland und der Sieger aller deutschen Auslandsschulen an.
Neben dem Spaß, welcher bei solch einem Wettbewerb im Vordergrund steht, werden die jeweiligen Klassensieger mit einer Urkunde geehrt und der Schulsieger erhält darüber hinaus einen tollen Preis und die Chance, unsere Schule beim Landesentscheid zu vertreten.