Sehr geehrte Eltern der Schülerinnen und Schüler des neuen fünften Jahrgangs,

die Begrüßung findet wie vorgesehen am Freitag, 28.8.2020, um 9.30 Uhr in unseren beiden Sporthallen und der Aula statt.

Angesichts der steigenden Corona-Infektionszahlen müssen wir leider die Teilnehmerzahl reduzieren, sodass nur jeweils eine Begleitperson pro Kind an der Begrüßungsfeier teilnehmen kann. Erwachsene werden gebeten, während der gesamten Zeit eine Mund-Nasen-Bedeckung (MNS) zu tragen, die Kinder nicht.

Bitte kommen Sie mit Ihren Kindern bis spätestens 9.15 Uhr zu den Tischen, die auf dem Schulhof vor dem Schuleingang von der Berliner Straße aufgebaut sein werden. Dort werden Sie einer der beiden Hallen bzw. der Aula zugeteilt.

Die Begleitpersonen sitzen jeweils auf der Tribüne bzw. der Aula, die Kinder sitzen zusammen unten in der Sporthalle bzw. auf der Bühne unserer Aula.

Die gesamte Begrüßung wird maximal 45 Min. dauern. Die Kinder gehen nach der Begrüßung mit ihren Klassenlehrkräften in ihre Klassen und haben bis 12.00 Uhr Unterricht bei den Klassenlehrkräften. Sie benötigen für den Tag nur einen Block und Stifte, keine Bücher. Bitte geben Sie etwas zu trinken und zu essen und einen MNS für die Pause zwischendurch mit. Auf den Fluren müssen die Kinder den MNS tragen, im Klassenraum nicht.

Bitte geben Sie Ihrem Kind auch das unterschriebene Jahreszeugnis der 4. Klasse sowie eine Kopie des Zeugnisses mit.

In der ersten Schulwoche werden die Kinder verschiedene Programmpunkte zum Kennenlernen haben. Den Ablauf teilen wir Ihnen am Begrüßungstag mit.

Wir freuen uns auf Ihre Kinder!

Achtung: Aufgrund von Bauarbeiten und mobilen Klassenzimmern auf dem Schulhof sind aktuell die Anfahrt bzw. die Parkmöglichkeiten eingeschränkt.


Instrumenten-Schnuppertag für das Musikprofil:
In den ersten Schultagen gibt es in der Schule die Möglichkeit zum Ausprobieren von Instrumenten.