Abenteuer und Erlebnis bei den Kennenlerntagen des neuen fünften Jahrgangs


Schuljahresbeginn am Julius-Spiegelberg-Gymnasium. 128 neue Schülerinnen und Schüler des fünften Jahrgangs kommen zum ersten Mal in ihren Unterrichtsräumen zusammen und sollen fortan gemeinsam als Klassengemeinschaft in den nächsten Jahren zusammen lernen, arbeiten, spielen und lachen. Klar, dass das zunächst für viele ein komisches und befremdliches Gefühl sein muss. Damit das aber nicht lange vorherrscht, veranstaltet unsere Schule in der ersten Woche die Kennenlerntage. Ein neues Highlight in diesem Programm ist der im letzten Schuljahr errichtete Niedrigseilgarten hinter der Sporthalle, auf dem sich die Schülerinnen und Schüler unter den Anleitungen von Frau Petermann, Herrn Preis, Herrn Rother und Herrn Kettner ausprobieren durften.

Jede neue fünfte Klasse konnte an einem der Kennenlerntage ihr Geschick auf dem Drahtseil unter Beweis stellen. Vordergründig stand hier jedoch nicht die motorische Verfeinerung der Schülerinnen und Schüler im Fokus, vielmehr konnten die Schüler in einem erlebnisorientierten und spannenden Rahmen über verschiedene Spiele erste Kontakte knüpfen, Berührungsängste und Kommunikationsbarrieren abbauen und dadurch als Team leichte und schwere Aufgaben lösen, die nur gemeinsam bewältigt werden konnten. Verpackt wurden diese Aufgaben in spannende Geschichten wie zum Beispiel der „Mission Impossible“, bei der sie in die Rolle von Geheimagenten schlüpften, um die Welt vor dem bösartigen Dr. Stone zu retten. Während die Aufgaben erfüllt wurden, lernten die Schüler ganz nebenbei, dass sich Ziele leichter erreichen lassen, wenn man zusammen arbeitet und auf den anderen Acht gibt. Das wichtigste jedoch ist, dass es allen Schülern Spaß gemacht hat.

Auch die Klassenlehrer und die Kollegen des neuen Niedrigseilgarten-Teams waren begeistert von der positiven Wirkung auf den Klassenzusammenhalt. Wir freuen uns also auf das nächste Jahr, wenn wieder ein neuer fünfter Jahrgang die Aufgaben des Niedrigseilgartens lösen darf.

Christoph Kettner


16.04.2021

Ihr schafft das! Wir drücken die Daumen!

Liebe Abiturient:innen,

für die letzten Meter bis zum Ziel wünschen wir euch ganz viel Erfolg, Durchhaltevermögen, das notwendige Glück - und ganz besonders Gesundheit und Humor. Bleibt entspannt - ihr seid klasse und schafft...[mehr]


15.04.2021

Digitale Betriebspraxistage für den Jahrgang 9 am JSG

Die Corona-Pandemie führt zu Absagen von zahlreichen Aktivitäten und wirkt sich auch auf die berufliche Orientierung von Jugendlichen aus. Aber durch die Digitalisierung ergeben sich vielfältige Chancen, diese Aktivitäten zu...[mehr]


20.01.2021

Informationen zur Qualifikationsphase

Da die diesjährige Informationsveranstaltung zum Eintritt in die Qualifikationsphase aufgrund der aktuellen Situation nicht stattfinden kann, haben Sie ab Montag, den 25.01.2021 15 Uhr die Möglichkeit, sich über Iserv die...[mehr]


04.01.2021

Jugendoffiziere organisieren Planspiel

Seit mehr als fünf Jahren nimmt unser Gymnasium das Angebot der Braunschweiger Jugendoffiziere wahr, das komplexe Planspiel POL&IS mit den Schülerinnen und Schülern des Faches Politik-Wirtschaft unter kritischer Begleitung...[mehr]


15.12.2020

Weihnachtsandacht to go

Hörversion der Weihnachtsandacht

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Eltern,ich habe in diesen Tagen mit Schülerinnen und Schülern Der Grinch gesehen. Der Film basiert auf dem Kinderbuch des...[mehr]


Treffer ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN###%s
<< Erste < Vorherige 1-5 6-10 11-15 16-18 Nächste > Letzte >>