Fridays-for-future

Pausenaktion der Schülervertretung am JSG und Exkursion nach Braunschweig


Viele Schülerinnen und Schüler des Julius-Spiegelberg-Gymnasiums wollten die Bewegung „Fridays-for-future“ am gestrigen internationalen Aktionstag unterstützen. Die Schülersprecherin Merle Kühn erläuterte den Beschluss der Schülervertretung: „In der 1. großen Pause haben sich Freiwillige insbesondere aus den jüngeren Jahrgängen auf dem Schulhof versammelt und durch ihre Anwesenheit oder mit Postern und Plakaten ihre Forderungen zum Klimawandel sehr deutlich gemacht!“ So waren Lotte, Emma und Phil (alle 14) aus Jahrgang 8 mit Postern dabei. „Unser Planet ist einzigartig“, meinte Emma und Lotte hält einen schnellen Ausstieg aus der Kohle für wichtig. Die übrigen Botschaften der Schülerinnen und Schüler waren vielfältig: Massentierhaltung und Regenwaldabholzung wurden stark kritisiert, ein besserer öffentlicher Nahverkehr und die verstärkte Nutzung von Sonnenenergie hingegen eindringlich gefordert.

Mehrere Kurse bzw. Klassen der Jahrgänge 10 bis 12 hatten das Thema Klimawandel in Unterrichtsprojekte integriert und sich mit Fakten dazu auseinandergesetzt. Sie nahmen im Rahmen dieser Projekte mit Einwilligung der Schulleitung und der Eltern an der Veranstaltung in Braunschweig teil. Weitere fehlende Schülerinnen und Schüler wurden wie jeden Tag erfasst.

 

Foto Steffen Wiegand: Fridays-for-future-Aktion der Schülervertretung am 15.3.19 auf dem Schulhof des JSG

Foto Wiebke Tegebauer: Eine JSG-Schülergruppe auf der Veranstaltung in Braunschweig mit persönlichen Botschaften


23.03.2019

Jagd durch London

Am Freitag, den 8. März 2019, konnten die Schülerinnen und Schüler des 6. Jahrgangs wieder eine englischsprachige Aufführung des White Horse Theatre am JSG bestaunen und dabei die folgende Geschichte verfolgen:

 

Honesty

The...[mehr]


10.03.2019

Meine drei Monate in Frankreich

Ein Bericht über einen Schüleraustausch nach Frankreich von Christin Rohde[mehr]


26.11.2018

Premiere mit Prototypen

JSG setzt Nähmaschinen im Unterricht ein[mehr]


26.11.2018

Ein Assessment-Center für den Jahrgang 11

„Was haben Speiseeiskugeln und die Berufsorientierung gemeinsam?“, fragte Stefan Köllmann, gelernter Sozialversicherungsfachangestellter von der BARMER, die Schüler*innen einer 11. Klasse.

Jede Eiskugel kann für eine Phase des...[mehr]


21.11.2018

Seminarfach Wege

Fahrt nach Straßburg und Paris im August 2018 mit Fr. Mensendiek und Hr. Godau[mehr]


Treffer ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN###%s
<< Erste < Vorherige 1-5 6-10 11-15 16-20 21-25 26-30 31-35 Nächste > Letzte >>