JSG gewinnt Landesentscheid im Handball


In der Wettkampfklasse 4 der Jungen hat das Julius-Spiegelberg-Gymnasium den Landesentscheid im Handball gewonnen. Gegen die Mannschaften der Bezirke Hannover und Weser-Ems gab es nach jeweils knappen Spielständen zur Halbzeit zunächst zwei deutliche Siege. Das Gymnasium Burgdorf wurde 19:8 (Hz 9:7), das Gymnasium Lingen 14:4 (Hz 5:3) geschlagen. In beiden Spielen konnte sich die Mannschaft in der zweiten Halbzeit in der Abwehr deutlich besser auf den Gegner einstellen und gemeinsam mit Torwart Linus Strootmann das Tor "vernageln", zudem wurden im Angriff die sich bietenden Chancen besser genutzt. Aufgrund der bisherigen Ergebnisse kam es im letzten Spiel des Tages zu einem echten Endspiel gegen das Gymnasium Buxtehude-Süd, dem Sieger des Bezirkes Lüneburg, wobei dem Team des JSG aufgrund der besseren Tordifferenz auch ein Unentschieden für den Gesamtsieg reichte. Die erste Halbzeit war ein Kopf-an-Kopf Rennen von zwei gleichwertigen Mannschaften. Keiner konnte sich absetzen und Buxtehude führte zur Halbzeit mit einem Tor. Mitte der zweiten Halbzeit konnte sich Buxtehude auf 12:9 absetzen, die Jungs des JSG hatten einige Chancen liegen gelassen. Doch dann fing das Team verbissen an zu kämpfen und das Glück kam auch zurück. Buxtehude verwarf einige Chancen und das JSG konnte eine Minute vor dem Ende zum 12:12 ausgleichen. Hochspannung in der Sporthalle des MTV Nienburg. 20 Sekunden später führte erneut Buxtehude. Das JSG-Team in den letzten Angriff und konnte 20 Sekunden vor dem Ende durch Kreisläufer Simon Georgi nach Anspiel von Jan Mudrow erneut den Ausgleich erzielen. In den letzten Sekunden wurde von allen mit äußerstem Engagement verteidigt, der abschließende Wurfversuch weit vom Tor entfernt brachte nichts mehr ein. Dieses Turnier hätte eigentlich zwei Sieger verdient gehabt, das glücklicher Ende gehörte heute dem JSG.

Leider endet der diesjährige Wettbewerb mit dem Landesentscheid.


22.04.2021

Digitaler Besuch im XLAB-Schülerlabor in Göttingen

Am 16.03.2021 hat unsere Klasse im Rahmen des Physikunterrichts, um 7.30 Uhr, an einem digitalen Experiment, mit dem Thema „Halbwertszeit mit der Nebelkammer“, des XLAB-Schülerlabors teilgenommen.

Das XLAB ist eines der größten...[mehr]


16.04.2021

Ihr schafft das! Wir drücken die Daumen!

Liebe Abiturient:innen,

für die letzten Meter bis zum Ziel wünschen wir euch ganz viel Erfolg, Durchhaltevermögen, das notwendige Glück - und ganz besonders Gesundheit und Humor. Bleibt entspannt - ihr seid klasse und schafft...[mehr]


15.04.2021

Digitale Betriebspraxistage für den Jahrgang 9 am JSG

Die Corona-Pandemie führt zu Absagen von zahlreichen Aktivitäten und wirkt sich auch auf die berufliche Orientierung von Jugendlichen aus. Aber durch die Digitalisierung ergeben sich vielfältige Chancen, diese Aktivitäten zu...[mehr]


20.01.2021

Informationen zur Qualifikationsphase

Da die diesjährige Informationsveranstaltung zum Eintritt in die Qualifikationsphase aufgrund der aktuellen Situation nicht stattfinden kann, haben Sie ab Montag, den 25.01.2021 15 Uhr die Möglichkeit, sich über Iserv die...[mehr]


04.01.2021

Jugendoffiziere organisieren Planspiel

Seit mehr als fünf Jahren nimmt unser Gymnasium das Angebot der Braunschweiger Jugendoffiziere wahr, das komplexe Planspiel POL&IS mit den Schülerinnen und Schülern des Faches Politik-Wirtschaft unter kritischer Begleitung...[mehr]


Treffer ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN###%s
<< Erste < Vorherige 1-5 6-10 11-15 16-19 Nächste > Letzte >>