JSG gewinnt Landesentscheid im Handball


In der Wettkampfklasse 4 der Jungen hat das Julius-Spiegelberg-Gymnasium den Landesentscheid im Handball gewonnen. Gegen die Mannschaften der Bezirke Hannover und Weser-Ems gab es nach jeweils knappen Spielständen zur Halbzeit zunächst zwei deutliche Siege. Das Gymnasium Burgdorf wurde 19:8 (Hz 9:7), das Gymnasium Lingen 14:4 (Hz 5:3) geschlagen. In beiden Spielen konnte sich die Mannschaft in der zweiten Halbzeit in der Abwehr deutlich besser auf den Gegner einstellen und gemeinsam mit Torwart Linus Strootmann das Tor "vernageln", zudem wurden im Angriff die sich bietenden Chancen besser genutzt. Aufgrund der bisherigen Ergebnisse kam es im letzten Spiel des Tages zu einem echten Endspiel gegen das Gymnasium Buxtehude-Süd, dem Sieger des Bezirkes Lüneburg, wobei dem Team des JSG aufgrund der besseren Tordifferenz auch ein Unentschieden für den Gesamtsieg reichte. Die erste Halbzeit war ein Kopf-an-Kopf Rennen von zwei gleichwertigen Mannschaften. Keiner konnte sich absetzen und Buxtehude führte zur Halbzeit mit einem Tor. Mitte der zweiten Halbzeit konnte sich Buxtehude auf 12:9 absetzen, die Jungs des JSG hatten einige Chancen liegen gelassen. Doch dann fing das Team verbissen an zu kämpfen und das Glück kam auch zurück. Buxtehude verwarf einige Chancen und das JSG konnte eine Minute vor dem Ende zum 12:12 ausgleichen. Hochspannung in der Sporthalle des MTV Nienburg. 20 Sekunden später führte erneut Buxtehude. Das JSG-Team in den letzten Angriff und konnte 20 Sekunden vor dem Ende durch Kreisläufer Simon Georgi nach Anspiel von Jan Mudrow erneut den Ausgleich erzielen. In den letzten Sekunden wurde von allen mit äußerstem Engagement verteidigt, der abschließende Wurfversuch weit vom Tor entfernt brachte nichts mehr ein. Dieses Turnier hätte eigentlich zwei Sieger verdient gehabt, das glücklicher Ende gehörte heute dem JSG.

Leider endet der diesjährige Wettbewerb mit dem Landesentscheid.


20.11.2019

Naventure - reinforcement of the class community

On 29.10.2019 in the 5th and 6th hour we were allowed to strengthen our class community. First we had to walk under a swinging rope without touching it. After a few attempts it worked out and everyone made it together. Next we...[mehr]


04.09.2019

Abenteuer und Erlebnis bei den Kennenlerntagen des neuen fünften Jahrgangs

Schuljahresbeginn am Julius-Spiegelberg-Gymnasium. 128 neue Schülerinnen und Schüler des fünften Jahrgangs kommen zum ersten Mal in ihren Unterrichtsräumen zusammen und sollen fortan gemeinsam als Klassengemeinschaft in den...[mehr]


29.06.2019

Weshalb Informatik geil ist…

Mit diesen Worten begrüßte uns der ehemalige Schüler Christoph Anders am Montag, den 24. Juni als Gast im JSG. Er ist mittlerweile Masterstudent der Informatik am angesehen Hasso-Plattner-Institut in Potsdam und wollte – back to...[mehr]


28.06.2019

Wege und Träume - Abiturfeier 2019 am JSG

Wege und Träume lautete das selbstgewählte Motto der Abiturientinnen und Abiturienten 2019 für die Entlassungsfeier am letzten Freitag. Unser Schulleiter Jürgen Tüpker konnte nach Grußworten der stellvertretenden Landrätin Doris...[mehr]


13.05.2019

Besuch der Berufsmesse "vocatium" in der Stadthalle Braunschweig am 08. Mai 2019

Wer aus einer Liste von mehr als 500 Ausbildungsberufen und Studiengängen auswählen kann, der steht vor der Qual der Wahl. 

Bis zu vier Wünsche konnten angegeben werden und wurden in der Regel dann auch erfüllt. Zu ihren...[mehr]


Treffer ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN###%s
<< Erste < Vorherige 1-5 6-10 11-15 16-20 21-25 26-30 31-35 Nächste > Letzte >>