Natursportkurs Jahrgang 12: Kanu


Für den 12. Jahrgang des Julius-Spiegelberg-Gymnasiums stand zu Anfang des ersten Semesters erneut "Kanu" als Sportkurs zur Auswahl. 12 Schülerinnen und Schüler bekamen folglich die Gelegenheit, einmal pro Woche unter der Leitung des Sportlehrers Herrn Loth und später auch der Referendarin Frau Husemann die besonders außergewöhnliche Sportart ausprobieren zu dürfen. Das Bootshaus der Kanugruppe an der Neuen Oberschule (KGNO) Braunschweig in Thune bot dem Sportkurs dafür die perfekte Location.
Vom 07.08. bis zum 23.10.2017 kamen die Schülerinnen und Schüler jeden Montag von 16 Uhr bis 18:15 Uhr in Thune zusammen. Sie widmeten sich neben dem Erlernen verschiedener Paddeltechniken auch anderen, sich selbst erarbeiteten Aspekten im Zusammenhang mit dem Kanusport, wie denen der Sicherheit und der Umwelt.
Für einen geregelten Ablauf der Unterrichtsstunden übernahmen die 12. Klässler verschiedene Aufgaben, durch die das Bootshaus stets in seinem guten Zustand gehalten wurde. So gab es zum Beispiel einen Zuständigen für die Sauberkeit der Boote oder für die Verpflegung bei längeren Fahrten.
Zu der Inanspruchnahme des Bootshauses gehörte auch ein Arbeitseinsatz am Wochenende, bei dem die Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit anderen Teilnehmern der KGNO verschiedene Arbeiten am Bootshaus verrichteten und abschließend gemeinsam grillten.
Entsprechend groß war der Aufwand, der für die Ausübung des Natursport betrieben wurde und damit verbunden auch das von dem Sportkurs erforderte Verantwortungsbewusstsein für die ihnen zu Verfügung gestellten Mittel. Aber trotzdem verlieh das ständige Glück mit dem Wetter und die besondere Unterrichtssituation so mancher Stunde auf dem Mittellandkanal den Charakter eines Hobbys.

Von Elma Alghawi und Lina Hussein


27.06.2018

Unsere AbiturientInnen gestalten ihren Abi-Gottesdienst

"Das Schiff im Hafen ist sicher vor dem Sturm. Aber dafür wurde es nicht gebaut."[mehr]


18.06.2018

Berufsmesse "vocatium" in der Stadthalle Braunschweig am 07. Juni 2018

Alle Schülerinnen und Schüler unseres 11. Jahrgangs haben in diesem Jahr an der Berufsmesse „vocatium“ teilgenommen und auf Wunsch Termine erhalten, zu denen sie an den Messeständen zu einem persönlichen Gespräch erwartet...[mehr]


03.05.2018

Der Welttag des Buches 2018

Heute am Welttag des Buches fuhr die Klasse 5.3 des Julius-Spiegelberg-Gymnasiums Vechelde mit Herrn Nührig und Frau Gorges mit dem Zug nach Peine zur Buchhandlung Thalia. Vor Ort wurde den Schülern in einem Rundgang das Geschäft...[mehr]


07.02.2018

12eA Biologie: Exkursion ins BioS

Back to our roots[mehr]


18.01.2018

Die Probleme der Welt in 90 Minuten

Der Politikwissenschaftler Ulrich Menzel referiert im Vechelder Gymnasium über die internationale Ordnung.[mehr]


Treffer ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN###%s
<< Erste < Vorherige 1-5 6-10 11-15 16-20 21-25 26-26 Nächste > Letzte >>