Vorlesewettbewerb: Finnja Kula wird Zweite!


Am letzten Mittwoch (27.02.2019) fand der Kreiswettbewerb des Vorlesewettbewerb in der Stadtbücherei Peine statt. Als Schulsiegerin vertrat Finnja Kula (Klasse 6.2) das JSG. Finnja bewies schon in der ersten Runde ihr hervorragendes Lesetalent. Doch ob sie es wirklich ins Finale schaffen würden, darüber waren die Eltern und ich uns auf Grund der starken Konkurrenz nicht sicher. Finnja setzte sich bei einem Teilnehmerfeld von 13 Schulsiegern/-innen des Landkreis Peine aber durch und erreichte das Finale! Hier mussten die drei Finalisten/innen ihr Können bei einem unbekannten Text beweisen.

Finnja belegte einen wirklich sehr beeindruckenden Platz 2 und ist damit eine unserer erfolgreichsten Schüler/innen bei diesem bundesweiten Wettbewerb!

Wir gratulieren herzlich!

 

Simone Dubiel


21.02.2020

Die Forscher besuchen das Phaeno in Wolfsburg

Am 18. Februar 2020 haben wir, die beiden Forscher-Gruppen des fünften Jahrgangs, zusammen mit Frau Streit und Herrn Schöneich das Phaeno besucht. Als erstes sind wir mit dem Zug nach Wolfsburg gefahren. Dann haben wir uns in...[mehr]


18.02.2020

Unsere Reise entland des 8. Längengrads Ost

Eine Exkursion in das Klimahaus nach Bremerhaven[mehr]


12.02.2020

Die 9. Klassen trainieren das Verhalten im Beruf

In Zusammenarbeit mit der „PEIBO – Allianz für die Region“, einem unserer Kooperationspartner in der Berufsorientierung, übten alle neunten Klassen einiges von dem, was in der Berufswelt auf sie zukommen wird. „Was macht einen...[mehr]


06.02.2020

Deutsch-französischer Tag am Julius-Spiegelberg-Gymnasium in Vechelde

Infos zur gemeinsamen Geschichte und Crêpes für das leibliche Wohl [mehr]


28.01.2020

Ein Roman über den Mauerfall und das Jahr danach

Der Leipziger Autor Ralph Grüneberger spricht im JSG über seinen Roman "Herbstjahr"[mehr]


Treffer ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN###%s
<< Erste < Vorherige 1-5 6-10 11-15 16-20 21-25 26-29 Nächste > Letzte >>