Ist FIFA-20-Spielen eigentlich ein Sport? Und macht das deutsche Schulsystem euch „fit“ für die Zukunft?

Antworten liefert das JSG: Mathilda Hupe und Marc Stüwe nahmen am diesjährigen Rhetorikwettbewerb teil.


Auch in diesem Jahr fand wieder der Rhetorikwettbewerb bei der Öffentlichen Versicherung Braunschweig in Kooperation mit der Niedersächsischen Landesschulbehörde statt. Am 12. Februar trafen sich 38 Schülerinnen und Schüler von 13 Schulen der Region, um sich in ihrer Redekunst zu messen und durch eine fachkundige Jury beurteilen zu lassen.
Wie jedes Jahr war auch das JSG dabei: Mathilda Hupe setzte sich fantasievoll für die Anerkennung von E-Sports als Sportart ein, während Marc Stüwe auf differenzierte Weise die Zukunftsfähigkeit unseres Schulsystems beurteilte. Als drittes Thema hätte die Betrachtung der Generation Z im Vergleich mit den vorherigen Generationen ausgewählt werden können.
Auch wenn die beiden diesmal nicht unter den Erstplatzierten waren, konnten sie mit ihren Reden beeindrucken und nahmen wertvolle Erfahrungen für ihre Zukunft mit.

Kristina Marotz und Dorothee Schlordt


14.02.2020

JtfO - Bezirksfinale im Gerätturnen

Am 11. und 13. Februar fanden die Bezirksentscheide im Gerätturnen beim Schulwettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ in Vechelde statt. Den Auftakt machten am Dienstag die Turnerinnen und Turner der Wettkampfklasse IV. Die...[mehr]


06.02.2020

Bolyai-Wettbewerb am 14.01.2020

Am diesjährigen Bolyai-Mathewettbewerb nahmen knapp 100 Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5 bis 12 teil. Der Bolyaiwettbewerb ist ein internationaler Teamwettbewerb, der seit 2014 auch in Deutschland durchgeführt wird....[mehr]


07.12.2019

Armin Beckers siegt beim Vorlesewettbewerb der 6. Klassen

„Gutes Vorlesen ist eben, wenn sich keiner langweilt.“ (Rufus Beck)

Unter diesem Motto stand der Vorlesewettbewerb unserer Schule, der am 4. Dezember 2019 in der Schulmensa ausgetragen wurde.

Angetreten waren die...[mehr]


03.07.2019

Wettbewerb "Hand auf´s Herz" am 02.07.19 in Bremen

Am letzten Dienstag des Schuljahres 2018/19 machte sich eine Mannschaft unseres Schulsanitätsdienstes (Finn Senft, Julia Walther, Linus Poganatz, Mathilda Prondzinski und Elias Heyne) mit Bahn und Bus auf nach Bremen, um dort am...[mehr]


06.06.2019

Fußballerinnen der WK 4 fahren zum Landesfinale

Endlich haben wir es geschafft. Nachdem für unsere Fußballmädels in den letzten Jahren immer beim Bezirksfinale Schluss war, so konnten unsere jüngsten Spielerinnen den Bann brechen und ziehen verdient ins Landesfinale ein.

Am...[mehr]


Treffer ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN###%s
<< Erste < Vorherige 1-5 6-10 11-15 16-20 21-25 26-30 31-31 Nächste > Letzte >>