Die Förderung von Schülerinnen/Schülern im Klassenverband


Veränderung der Unterrichtsform

  • Die individuelle Förderung im regulären Unterricht wird gewährleistet durch verschiedenste Methoden der Differenzierung. Beispiele: eigenverantwortliches Lernen, Lernstationen, Wochenpläne, Portfolio.
  • In Klassen mit einem gut ausgeprägten Sozialgefüge können in von der Lehrerin / vom Lehrer vorgegebenen Unterrichtsphasen die leistungsstarken Schüler/innen den leistungsschwachen helfen.
  • Die unterschiedlichsten Methoden des im Schuljahr 2009/10 eingeführten Methodenkonzeptes für die Jahrgänge 5-10 tragen ebenfalls zu einer individuellen Förderung bei.

 

Medien